Gloria Klassik 240

Listenpreis: 7.990,00  6.790,00 

Beachtliche Klangvielfalt dank großartiger Dispositionen.
Herzstück der Gloria Klassik 240 sind die zwei integrierten Dispositionen, die sich auf Knopfdruck von Barock auf Symphonisch umschalten lassen.
2 Manuale mit hochwertigen Druckpunktklaviaturen
40 Register

Auswahl zurücksetzen
Vergleichen
Art.-Nr.: glkl240 Kategorien: ,

Beschreibung

Beachtliche Klangvielfalt dank großartiger Dispositionen.

Gloria LogoGloria SilbermannGloria Klassik ProduktkatalogGloria Klangbeispiele

Herzstück der Gloria Klassik 240 sind die zwei integrierten Dispositionen, die sich auf Knopfdruck von Barock auf Symphonisch umschalten lassen.

Orgeldetails

  • Klangerzeugung: Silbermann-plus4-Sampling
  • Anzahl Manuale: 2 Manuale mit hochwertigen Druckpunktklaviaturen
  • Anzahl Register: 40 Register
  • Registerbibliothek: 4 Intonationen
  • Orchesterstimmen: keine Orchesterstimmen
  • Intonationen: 4 Intonationen (mitteldeutscher barock (Silbermann), norddeutscher barock (Arp Schnittger), deutsche Romantik, franz. Symphonik)

Orgelgehäuse/Ausstattung

  • Gehäusebauform: Rollverdeck
  • Breite: 131,5 cm | Höhe: 114,5 cm | Tiefe ohne Pedal: 62,5 cm
  • Pedalbeleuchtung: Pedalbeleuchtung serienmäßig
  • Schweller: 2 Schwelltritte (programmierbar)
  • Fußpistons: Fußpistons optional

Audio und Anschlüsse

  • Klangabstrahlung: 4.1 Audiosystem
  • Audio-Anschlüsse: Line In, Line Out
  • MIDI-Schnittstelle: MIDI In, 2x MIDI Out
  • USB-Schnittstelle: kein USB
  • Kopfhöreranschluss: Kopfhöreranschluss
  • Klangerzeugung: Silbermann-plus4-Sampling

Funktionen

  • Transponieren: +/- 8 Halbtöne
  • Werksumschaltung: keine Werkumschaltung
  • Aufnahmefunktion: kein Aufnahmegerät
  • Setzer: 75 x 8 Setzer
  • Intonationmöglichkeiten: über Intonat Programm (PC)

Disposition:

Pedal: Hauptwerk: Schwellwerk: Positiv: Solo:
Resultantbass 32′
Prinzipal 16“
Subbass 16“
Oktavbass 8“
Flöte 8“
Choralbass 4“
Hintersatz 4-fach‘
Bombarde 32“
Posaune 16“
Trompete 8“
Klarine 4“
Koppel HW-Ped
Koppel SW-Ped
Prinzipal 16’
Prinzipal 8’
Hohlflöte 8’
Gambe 8’
Oktave 4’
Offenflöte 4’
Quinte 2 2/3’
Oktave 2’
Kornett 4-fach
Mixtur 5-fach
Trompete 16’
Trompete 8’
Vox Humana 8′
Tremulant
Koppel SW-HW
Bordun 16’
Prinzipal 8’
Copula 8’
Viola di Gamba 8’
Vox Coelestis 8’
Oktave 4’
Koppelflöte 4’
Quintflöte 2 2/3’
Waldflöte 2’
Terz 1 3/5’
Sifflöte 1′
Mixtur 4-fach
Fagott 16’
Trompete Harm. 8’
Oboe 8’
Klarine 4’
Tremulant

Zusätzliche Information

Technologie:

Registerzahl:

Manuale:

Aufnahmefunktion:

Farbe:

, , , , , ,

Pedalform:

,

Schweller:

Klaviatur:

, ,

Setzerspeicher:

OBEN