Gloria Cantus Positiv „Final Edition“

Gloria Cantus Positiv „Final Edition“

5.990,00 

Enthält 19% Mwst.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Wochen

Einfach nah am Original
Die schöne Spielanlage mit hochwertigen Druckpunktklaviaturen und Holzzügen lädt zum Musizieren ein.

2 Manuale mit hochwertigen Druckpunktklaviaturen
31 Register
Eichendekor DUNKEL
Pedalausführung flach (Pedal in geschweifter Ausführung, Aufpreis 345,00 €)

Artikelnummer: glcapos-21 Kategorien: ,

Beschreibung

Sonderpreis als „Final Edition“ 5.990,- Euro  (Farbe Eichendekor dunkel)

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Orgeldetails

  • Klangerzeugung: Sampletechnik
  • Anzahl Manuale: 2 Manuale mit hochwertigen Druckpunktklaviaturen
  • Anzahl Register: 31 Register
  • Registerbibliothek: 3 Intonationen
  • Orchesterstimmen: nein
  • Intonationen: 3 Intonationen

Orgelgehäuse/Ausstattung

  • Gehäusebauform: Positiv Gehäuse ohne Rollverdeck
  • Breite: 126 cm | Höhe: 176 cm | Tiefe ohne Pedal: 68 cm
  • Pedalbeleuchtung: Pedalbeleuchtung optional
  • Schweller: 2 Schwelltritte
  • Fußpistons: optional

Audio und Anschlüsse

  • Klangabstrahlung: 2 Verstärker, je 70 W
  • Audio-Anschlüsse: Line In, Line Out
  • MIDI-Schnittstelle: MIDI In/Out/Thru
  • USB-Schnittstelle: kein USB
  • Kopfhöreranschluss: ja
  • Klangerzeugung: Sampletechnik

Funktionen

  • Transponieren: -6 / +5 Halbtöne
  • Werksumschaltung: ja, Manual 1 u. 2
  • Aufnahmefunktion: nein
  • Setzer: 48 Setzerkombinationen
  • Intonationmöglichkeiten: Registervolumen über Orgelmenü

Disposition:

Pedal: Hauptwerk: Schwellwerk:
Prinzipalbass 16′
Subbass 16′
Violon 16′
Gedacktbass 8′
Oktavebass 8′
Choralbass 4′
Hintersatz 4f
Posaune 16′
Trompete 8′
Clairon 4′
Koppel I-P
Koppel II-P
Bordun 16′
Prinzipal 8′
Rohrflöte 8′
Quintadena 8′
Oktave 4′
Spitzflöte 4′
Quinte 2 2/3′
Oktave 2′
Mixtur 4-fach
Trompete 8′
Tremulant
Koppel II-I
Prinzipal 8′
Gedackt 8′
Viola da Gamba 8′
Voix Celeste 8′
Oktave 4′
Rohrflöte 4′
Quintflöte 2 2/3′
Waldflöte 2′
Terz 1 3/5′
Scharf 3-fach
Oboe 8′
Tremulant

Zusätzliche Information

Farbe:

,

Pedalform:

,

Klaviatur:

, , , ,

Technologie:

Registerzahl:

Manuale:

Aufnahmefunktion:

Schweller:

Setzerspeicher:

Klangbeispiele

J.S.Bach, Wer nur den lieben Gott lässt walten

J.Haydn, Flötenuhr Nr.11

Downloads

Prospekte:

OBEN